impressum001010.jpg
impressum001009.gif
impressum001008.jpg
Archiv/ site plane >>
impressum001007.gif
impressum001006.jpg
Instandhaltung meiner Webseiten
Die Instandhaltung einer Webseite gleicht einer staendigen Baustelle, was bei den 3 Webseiten die ich unterhalte zu einer aufwaendigen Arbeit wird.
 
Durch immer wieder neue Programmierverfahren, Aenderungen bei Computern, Windowsversionen oder Browsern und ungeultig bzw. unauffindbar gewordene Links, ist es fast unmoeglich eine fehlerlose Webseite zu unterhalten. Insofern unterscheidet sich eine Netzpublikation entscheidend von einem Buch, das wenn es einmal gedruckt, einen endgueltigen Zustand erreicht hat. Netzpublikationen sind dagegen staendigen Aenderungen (Aktualisierungen) unterworfen. Fur den Benuetzer sind ins Leere laufende Links und Stoerungen beim Aufbau einer Webseite mindestens ebenso aergerlich wie fur mich. Wenn Sie mithelfen wollen diese Webseiten in gutem Zustand zu erhalten, bitte ich Sie mir besonders aergerliche und immer wieder auftauchende Fehler per E-Mail mitzuteilen. Dafur bedanke ich mich im voraus.
 
Irrefuehrung bei Astro-Suchmaschinen
Manche verwenden Namen und Stichworte von mir um Interessenten auf eigene Seiten zu lenken, wo ich weder aufgefuehrt werde, noch moechte ich was mit diese Leuten zu tun haben. Man kann das damit vergleichen, dass, wenn Sie jemanden nach meiner Adresse fragen, er ihnen seine eigene gibt. Diese im Netz weit verbreitete Irrefuehrung, mit der Suchende viel Zeit verlieren, kann leider nicht abgestellt werden.
 
Astrologenlobbys und Astrologiegegner
Da der Inhalt meiner Webseiten unter anderem das zweifelhafte Treiben von Astrologen wie Astrologiegegnern beleuchtet, und Spam gegen Entgelt in Auftrag gegeben werden kann, koennten Faelschungen auch von der Konkurrenz oder Astrologie-Gegnern in Umlauf gesetzt werden. Ideologisch belastete Themen scheinen alle Mittel zu rechtfertigen um bestimmte Namen und Begriffe zu diffamieren/ blockieren. Nicht nur die "Talibans" der westlichen Welt oder Anhaenger von Geheimgesellschafts-Glaeubigen scheinen hier ein breites Wirkungsfeld zu finden.
 
So tauchten z.B. Faelschungen meiner E-Mailadressen seltsamerweise genau in dem Moment auf, als ich im April 2007 an einem astrologiefeindlichen Forum der Wochenzeitschrift "Spiegel" teilnahm, bei dem dann der zustaendige Administrator auch kurzerhand und kommentarlos meine Beitraege stoppte. Ansichten welche zwischen den Fronten liegen, scheinen wohl die Intelligenz mancher Meinungsmacher zu ueberfordern. Wie weit in diesem Fall nur die gefaelschten E-Mails Schuld waren, ist nicht festzustellen - vieles verliert sich heute im virtuellen Dunkel des Netzes noch besser als in der "vor-virtuellen" Phase der Menscheit - sozusagen als die Menscheit noch "dumm" bzw. uninformiert war.
 
 
Haftungsausschluss
Trotz eingehender Pruefung dieser Webseiten, wird fur die dort aufbereiteten Informationen kein Anspruch auf Vollstaendigkeit erhoben. Es wird auch keine Verantwortung fur Schaeden uebernommen, die durch das Vertrauen auf Inhalte dieser Webseiten, oder deren Gebrauch entstehen. Beispiel: Sie konnten mich ja eventuell verklagen, weil Sie annehmen, dass das Lesen meiner astrologischen Saturn-Interpretationen eine Depression bei Ihnen ausgeloest hat, worauf Sie dann einen Unfall verursachten, etc.
 
Auch fuer Webseiten auf welche ich durch Hyperlink, oder in anderer Weise hinweise wird keine Verantwortung ubernommen. Da ich weder Einfluss noch Kontrolle ueber die obendrein staendig wechselnden Inhalte fremder Seiten-Anbieter habe, kann ich dafuer auch nicht haftbar gemacht werden. Fuer den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschlie?ich deren Betreiber verantwortlich:  (Urteil des Landgerichtes Hamburg vom 12. Mai 1998).
 
Das gilt insbesondere fuer Links auf Webseiten astrologischen Inhalts, auf die ich nur in einem ganz speziellen Zusammenhang hinweise, waehrend ich den restlichen Inhalt vielfach nicht vertrete, in manchen Faellen sogar als falsch ablehne. Zum Thema Astrologie wird im Netz eine wahre Flut an Unsinn verbreitet (das betrifft Befuerworter wie Gegner). Bei zweifelhaften Informationen auf den von mir vorgeschlagenen, bzw. verlinkten Webseiten, oder Adressen bitte ich daher um Rueckmeldung.
 
Uebersetzungen
Fuer die freundliche Hilfe bei den Uebersetzungen ins Franzoesische danke ich den Professoren  Pierre Dortiguier/ Toulouse, und  Florence Brun/ Vic-Fezensac/ Gers.
Fur die italienische  Uebersetzung danke ich Professor Frederic DiFalco Grenoble.
Fuer die Uebersetzung ins Englische  bedanke ich mich bei Linda Wright/ Paris und Gers.
Fehler in den Uebersetzungen sind durch meine spaeteren Veraenderungen entstanden.
 

STATISTIK/ Besuch der Webseiten
kosmogen
KayserOtto
1001xy 
<< kayserotto.com
impressum001005.jpg
 
Impressum fuer 
kosmogen
kayserotto
 1001xy
 
Autor und Ansprechpartner der Webseiten
Otto Kayser, A 6020 Innsbruck ,
Hoehenstrasse 100d / 9 top
 
 
 
 
Wegen Zunehmender Internetvermuellung
Eingabe der E-Mailadresse  per Hand  
EN: enter the email adress  by hand.
FR: entrez l'adresse email la main.
IT: registrare l'indirizzo email  per mano
 
Webseiten-Realisierung mit
WebEasy und  Microsoft Word 2003
Otto Kayser
 
Gefaelschte E-Mails
Da derzeit noch jede E-Mailadresse
faelschbar ist, kann ein eventueller Missbrauch von Adressen nicht verhindert werden. Sie erkennen gefaelschte Nachrichten am einfachsten am  Betrefftext. Dieser sollte sich bei einer Nachricht von mir immer leicht erkennbar auf meine Arbeit und Sie persoenlich beziehen (Ihre Anfrage, einen Auftrag oder Ihren Namen). Andernfalls handelt es sich um Muell-Mails (Junk-Mails/ Spam), die Sie nicht  zu oeffnen brauchen. Uebrigens bekommen Sie im Allgemeinen von mir keine unverlangten E-Mails. 
 
Gerade meine vertrauenswuerdige Arbeit, und die gut besuchte Webseite fordern zu Faelschungen heraus. Um Adressenmissbrauch entgegenzuwirken oeffnet sich daher der Link fuer eine Anfrage, bzw. einen Auftrag nicht mehr automatisch. Sie muessen ihr E-Mailprogramm selbst starten, und die E-Mailadresse von Hand eingeben. Das ist zwar umstaendlich, verhindert aber, dass Adressen und Handy-Nummern von Spam-Programmen automatische aus den Browser- oder den Suchmaschinen-Cashs herausgelesen werden.
 
Webseiten-Aktualisierung
Suchmaschinen und Browser laden haeufig veraltete Versionen von Webseiten. Tippen Sie daher in Ihrem Browser (meist in der oberen Leiste) auf diesen Bogen- oder Kreispfeil, dann wird die aktuellste Version der Seite gezeigt. Das ist bei allen Webseiten besonders sinnvoll welche aktuelle Informationen bringen oder Produkte zum Kauf anbieten.
 
 
impressum001004.jpg
impressum001003.jpg
impressum001001.jpg